Gleitsicht-Sportbrillen

Gleitendes Sehen in Bewegung
– unsere Gleitsicht-Sportbrillen.

Wer Sport liebt und eine gute optische Sportbrillen besitzt, hat alles, was er braucht. Es sei denn, er ist nicht nur kurz- sondern auch weitsichtig. Denn dann kann er zwar bei der Radtour das Straßenschild gut lesen, nicht aber das Navi-Display. Er sieht zwar, dass im Ziel des Marathons Getränke warten, die gestoppte Zeit aber muss er später von der Uhr ablesen. Die wenigsten Sportarten verlangen wirklich nur den Blick in die Ferne – ein Dilemma für Menschen, die auf kurze Distanzen eine Brille brauchen. Die Lösung bekommen Sie bei uns: Eine Gleitsicht-Sportbrille mit oder ohne getönten Gläsern.

Mehrfachstärken in gekrümmten Gläsern:
Eine Herausforderung für den Fachmann.

Generell ist bei Gleitsichtbrillen die Beratung und fachmännische Vermessung außerordentlich wichtig. Bei Gleitsicht-Sportbrillen muss man noch sorgfältiger vorgehen. Wir möchten genau wissen, wie Sie den Kopf beim Golfspielen neigen oder auf dem Fahrrad sitzen. Da die Gläser bei Sportbrillen gebogen sind, spielt die genaue Vermessung und Brillenglaszentrierung eine sehr große Rolle. Wir nehmen uns Zeit für Sie, um eine perfekte und preisgünstige Lösung zu finden – auf die Expertise der Optiker bei DELKER können Sie sich verlassen. Das zeigt auch unsere Vertrauensgarantie. Damit können Sie Ihre neue Brille in aller Ruhe ohne Risiko 90 Tage testen. 

Wussten Sie übrigens, dass Sie bei DELKER beim Kauf einer Zweitbrille richtig sparen können? Sicher ein weiterer Grund, nicht länger auf besten Sehkomfort bei Ihrer geliebten Sportart zu verzichten.

<< VERWANDTE THEMEN >>