Einstärkengläser

Leicht, dünn und günstig
– unsere Einstärkengläser

Wenn Sie fehlsichtig sind, sind wir umsichtig – ganz gleich ob Ihre Arme beim Lesen immer länger werden, Sie in der Ferne vieles schlecht erkennen oder Ihnen die Distanz zum Computer beim Arbeiten nicht behaglich ist – wir finden für jede Anforderung das passende Einstärkenglas.

Die wirklich gute Nachricht dabei ist, dass Sie heute eine ungeheuer große Bandbreite der Möglichkeiten zur Verfügung haben. In unserer ausführlichen Beratung erfahren Sie, was für Sie das beste sein könnte.

Für wen sind Einstärkengläser geeignet?

Einstärkengläser sind optimal für alle, die nur eine Brille brauchen, weil sie entweder kurz-oder weitsichtig sind und für die, die eine zweite Brille nur gelegentlich nutzen, z.B. zum Autofahren. Denn ein Einstärkenglas korrigiert im Gegensatz zu Gleitsichtgläsern über die ganze Glasfläche. Bei Kurzsichtigen ist das Glas konkav geformt, also nach innen gewölbt. Weitsichtige nutzen eine konvexe Form. Durch diesen Schliff wird erreicht, dass die Lichtstrahlen genau am richtigen Punkt auf der Netzhaut zusammentreffen – Sie können wieder scharf sehen. So funktionieren Lesebrillen, Brillen für eine Zwischendistanz oder auch Fernbrillen. Der Begriff der Einstärkengläser gilt übrigens für jedes Glas separat. Es ist sehr selten, dass jemand die exakt gleiche Sehschwäche auf beiden Augen hat. Einer der Gründe, weshalb die Lesebrille vom Rondell im Supermarkt bestenfalls kurzfristig zum Entziffern einer Speisekarte im Restaurant geeignet ist – Ihren unterschiedlichen Augen wird sie nicht gerecht. Davon abgesehen: Bei unseren günstigen Preisen wäre der Griff zur Billigbrille im wahrsten Sinne des Worten kurzsichtig.

Besser sehen beginnt mit einer ausführlichen Beratung.

Moderne Brillen – Ihr hauchdünner Vorsprung.

Als Optiker mit Leib und Seele sind wir immer wieder begeistert von den technischen Entwicklungen. Innovative Neuentwicklungen wie zum Beispiel Brillengläser für eine moderne Bildschirmbrille machen uns Freude und Ihnen das Leben leichter. Auch bei einer großen Dioptrien-Zahl muss heute niemand mehr dicke oder schwere Gläser tragen. Gerade hier lohnt es sich, auf dünne Kunststoffgläser zurückzugreifen. Bei DELKER bekommen Sie nicht nur alle Stärken, sondern auch alle Materialien – bis hin zum dünnsten Kunststoffglas der Welt. Selbstverständlich können Sie bei uns auch bewährte Basismaterialien wählen – beides zum Vorteilspreis.

Brillengläser ab 20 Euro – für alle Stärken.

Gute Preise sind unser Markenzeichen – das lässt sich leicht auch anhand der Brillengläser überprüfen. Bei uns finden Sie die Gläser der renommierten Hersteller zu einem Preis unter der unverbindlichen Preisempfehlung . Dauerhaft. Und es stimmt tatsächlich: Für bereits 20 Euro halten wir für Sie Einstärkengläser bereit. Selbstverständlich inklusive aller Garantien und Services.

Übrigens: Alle unsere Gläser, sowohl bei Einstärkenbrillen als auch bei Gleitsichtbrillen lassen sich mit modernen Brillenglasveredelungen und Beschichtungen kombinieren.

<< VERWANDTE THEMEN >>